AW5 - Empathie und Emotionen

2 Kommentare



Hallo ihr,

In der heutigen Episode geht es um Empathie und Emotionen. Selbstverständlich haben wir Autisten das auch. Aber es gibt da auch Unterschiede zu Neurotypischen. Hört selbst...

Wir freuen uns über Anregungen und Kommentare.

Gruß Jan

Podcaster

avatar Jan
avatar Malik

Sendungmitschrift

2 Antworten zu „AW5 - Empathie und Emotionen

  1. Da ihr das Thema “Nicht-Sprechen” angesprochen habt & Interesse daran geäußert habt. Ich bin mir nicht sicher, ob meine Erfahrungen für euch interessant sein könnten, deshalb hier eine Kurzfassung: ich neige bei Stress sehr zu mutistischem Verhalten & bin auch generell oft sehr ruhig. In der Zeit ab dem ~13. Lebensjahr entwickelte ich starke Depressionen, die irgendwie dazu führten, dass ich quasi nicht mehr sprach. Ich habe damals oft tagelang kein Wort gesagt, auch in Situationen nicht, in denen das Schweigen unschöne Folgen hatte.

    1. Hey Svö, würde mich sehr interessieren, welche gedanklichen Muster du während mutistischer Phasen hast. Was löst die Aufforderung der Außenwelt, jetzt„endlich“ irgendwas zu sagen, in dir aus?
      Und kommunizierst du schriftlich während mutistischer Phasen?

Schreibe einen Kommentar zu Ben Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.